News Blog - alles rund um Zigarren

News, wissenswertes und unterhaltsames aus der Zigarren- Welt.

News, wissenswertes und unterhaltsames aus der Zigarren- Welt. mehr erfahren »
Fenster schließen
News Blog - alles rund um Zigarren

News, wissenswertes und unterhaltsames aus der Zigarren- Welt.

Camacho Connecticut Toro

Diese Camacho tritt die Türe nicht ein. Sie klopft an. Und tritt mit einer milden Ausgewogenheit ein. Aber mild bedeutet nicht schwach!

Camacho steht seit Jahren für insensivsten Genuss. Für das, was Zigarrenliebhaber lieben und für das, was Zigarrenhasser hassen. Wenn Camacho einen Soundtrack hätten, dann wäre er laut.

The Griffin's Gran Robusto

Die neue und moderne Gran Robusto ist etwas länger und hat ein etwas grösseres Ringmass, als das typische Robusto-Format. Durch das Format entwickelt die Zigarre viel cremigen Rauch. Sie liegt somit voll im Trend und trifft den Geschmack jüngerer Aficionados.

Plasencia Alma Fuerte

Für die Alma Fuerte hat Plasencia den besten Tabak aus ihrer 1200 Hektar grossen Tabakplantage verwendet. Der Name «Alma» bedeutet «Seele» auf Spanisch. Er wurde gewählt, da diese Zigarre das Herzstück Ihrer Produktion verkörpert. Mit «Fuerte» weisen sie auf eine kräftige Zigarre hin.

Joya de Nicaragua Black

Moderner Spirit, voller Geschmack..
..und mit stärkerer Attitude kommt die neue Joya Black Linie als Nachfolgerin der Red Serie daher. Eine medium-bodied Zigarre mit mexikanischem Deckblatt für den extra Geschmack.

Royal Danish Cigars Sangre Azul

„Sangre Azul ist eine "Fusion Cigar", also eine Medium Filler Zigarre. Ein Teil der Zigarre enthält "Short Filler" Tabake, ist aber nichtsdestotrotz zu 100% handgemacht! Diese Zigarre darf auf keinen Fall mit einer gewöhnlichen Short Filler Zigarre verwechselt werden. Seine spezielle Einlage wird ausschliesslich aus den Überbleibseln/Überresten des Fusses der kostbaren Regal Blend Danish West Indies Linie hergestellt und wird demnach nicht zerkleinert oder zerstückelt. Ich bin sehr stolz auf dieses Fusionsprojekt. Es hat über ein Jahr gedauert den richtigen Geschmack zu entwickeln.