Vegas De Santiago Chaman Torpedo

Stärke
Aroma
Durchmesser:
20.6 mm
Länge:
152 mm
Rauchdauer:
55 min.

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

CHF 8.90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

offen-einzel (CHF 8.90)

Lieferzeit: 1 Tage

20er Kistchen (CHF 163.80)

Lieferzeit: 3 Tage

Costa Rica hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf geschaffen, wenn es um die... mehr
Beschreibung
Costa Rica hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf geschaffen, wenn es um die Herstellung von Premium Cigarren geht. Es werden erstklassige Tabake importiert und dann gewissenhaft in einer der vielen Manufakturen per Hand gerollt. Der bedeutendste Hersteller sitzt in Puriscal und heisst Vegas de Santiago. Seit über 80 Jahren baut man dort Tabak an. Das spezielle Klima dieser Berglandschaft birgt genau die richtige Mischung zwischen Temperatur, Luftfeuchtigkeit und fruchtbarer, vulkanischer Erde, die für den Tabakanbau ideal ist. Vor circa drei Jahrzehnten war es dann ein alter Meister, der die Cigarren-herstellung bei Vegas de Santiago perfektionierte.

Der aus Kuba stammende Don Luis Santana Lamas blieb bis zu seinem Tod der Produktionsleiter der Cigarrenfabrik. Don Luis brachte seine lebenslange Erfahrung und sein technisches Wissen im Anbauen, Trocknen, Reifen und Lagern von Rohtabak, und der Handfertigung von feinen Cigarren nach Costa Rica.
Aussen: Colorado, fein struckturiert.
Innen: Regelmässiges Rolling, mittelfest.
Rauch: Würzig, vollmundig
Geschmack: Nussige Aromen begleitet von ledrigen und holzigen Noten.
Brand: Gerade Asche
Deckblatt: Connecticut (Ecuador)
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Costa Rica, Nicaragua
Stärke: 2 / 6
Aroma: 3 / 6
Ringmass: 52
Durchmesser: 20.6 mm
Länge: 152 mm
Rauchdauer: 55 min.
Format: Piramide
Form: Torpedo
Deckblatt Farbe: Colorado
Herstellung: von Hand


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vegas De Santiago Chaman Torpedo"
02.09.2018

nicht mein Favorit

Verarbeitung: optisch eine sehr schöne Zigarre. Auf dem hellen Deckblatt waren einige sehr feine Blattadern sichtbar, was ich durchaus ansprechend fand. Die Zigarre ist wunderbar gerade und gleichmässig abgebrannt.

Rauch und Geschmak: Der Rauch kam in kleineren bis mittleren Volumen. Er war für meinen Geschmack ein wenig zu trocken und würzig. Einmal angezündet schmeckete ich vorwiegend Erdige und Holzige Töne und fand die Zigarre deshalb etwas zu eintönig.

Fazit: Ich werde diese Zigarre in absehbarer Zeit nicht mehr rauchen aber sicherlich die D8 Serie von VdS, welche hier ebenfalls erhältlich ist, noch probieren. In diesem Preissegment finde ich die Flor de Copan Classic Serie deutlich besser. Wer eine Zigarre aus Costa Rica rauchen möchte dem empfehle ich 3 Franken mehr zu investieren und zur "Duke Robusto" von Royal Danish Cigars zu greiffen.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
Patoro Mini - 20er Schachtel Patoro Mini
CHF 20.00
Zuletzt angesehen