CAO Pilón Toro

Stärke
Aroma
Durchmesser:
23.0 mm
Länge:
152 mm
Rauchdauer:
70 min.

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

CHF 10.10

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

offen-einzel (CHF 10.10)

6 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 Tage

20er Kistchen (CHF 185.80)

1 Stück auf Lager

Lieferzeit: 1 Tage

Die natürliche Fermentation maximiert Aroma und Farbe der Blätter, wodurch ein Geschmack und ein... mehr
CAO
Beschreibung
Die natürliche Fermentation maximiert Aroma und Farbe der Blätter, wodurch ein Geschmack und ein Aussehen entstehen, die durch keine andere Methode erreicht werden.

Die Pilón-Fermentation wurde vor fast einem halben Jahrhundert aufgegeben, da weniger zeitraubende Verfahren bevorzugt wurden. CAO hat sich dennoch für diese Methode entschieden, da sie durch einen einzigartigen Geschmack überzeugt.

Da sie zudem den Ammoniak- und Zuckergehalt des Deckblatts reduziert, verbessert sie das Anzünde- und Brennverhalten. Die Idee für die CAO Pilón stammt von Agustin Garcia und Rick Rodriquez, die seit mehreren Jahren mit der Pilón-Fermentation experimentieren. Sie nahmen sich die nötige Zeit, um das arbeitsintensive Verfahren zu perfektionieren. Die Fermentationstechnik verändert den Tabak auf unglaubliche Art und Weise – dennoch warteten sie auf den perfekten Moment, um mit dem klassischen Verfahren eine eigene Linie zu kreieren. Erst dann beschlossen sie, die neue CAO-Serie auf den Markt zu bringen.

Das Blender-Team fermentierte ausschliesslich das samtweiche Habano-Seed-Deckblatt aus Ecuador mit dem Pilón-Verfahren und kombinierte es mit würzigen nicaraguanischen Einlagen und Umblättern aus den charakterstarken Anbaugebieten Estelí und Ometepe. Das Ergebnis ist eine Kollektion an ausgewogenen Cigarren mit einer vollen, kräftigen Farbe und unvergleichlich ausdrucksstarken Geschmacksnoten wie Holz und Gewürze und einem Hauch von Süsse.

Als sich die Master Blender des CAO-Teams daran machten, eine neue Zigarre für die CAO Classic-Serie zu entwickeln, entschieden sie sich für den Pilón, eine Fermentationstechnik aus dem alten Kuba. Sie wurde bereits im 19. Jahrhundert angewendet und besteht darin,Tabakblätter in kleinen Mengen sorgfältig zusammenzubinden und zu einem Pilón, d. h. einem kreisförmigen Stapel anzuordnen.

Bewertung Cigar Magazin als PDF: CAO Pilón Toro
Aussen: Dunkles Deckblatt.
Innen: Regelmässig, feste Einlage/Bund
Rauch: Leicht süsslich mit etwas Creme, viel Rauchvolumen
Geschmack: Holz, Gewürze, Kaffee und Schokolade
Brand: Sehr gutes Abbrandverhalten
Deckblatt: Habano-Ecuador
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Estelì und Ometepe - Nicaragua
Stärke: 3 / 6
Deckblatt Tabaksorte: H 2000
Aroma: 5 / 6
Ringmass: 58
Durchmesser: 23.0 mm
Länge: 152 mm
Rauchdauer: 70 min.
Format: Toro
Form: Parejo
Deckblatt Farbe: Maduro
Herstellung: von Hand
Bewertung Cigar: 88


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CAO Pilón Toro"
15.06.2019

Sehr schöne Zigarre

Angenehm zu rauchen und hervorragendes Preis Leistung Verhältnis. Sehr gut und jederzeit wieder.

05.06.2019

Schlechtes Los

Bisher war ich mit der Qualität immer zufrieden. Das letzte Los war allerdings schlecht (Zug, zu eng gerollT...)

20.05.2019

Herrliche Zigarre - gutes Preis/Leistungsverhältnis

Herrliche Zigarre - gutes Preis/Leistungsverhältnis

13.08.2018

Wieder eine Preisleistungs-Bombe!

Die CAO-Pilon gehört zu einer meiner Favoriten.
Für den Preis erhält man viel Zigarre und viel Geschmack.
Ähnlich wie die (Joya de Nicaragua Antano) bringt sie Kaffeenoten hervor.
Die aber feiner und leichter sind. Gepaart mit einer leichten, cremigen Süssigkeit und Erdigkeit.
Alle Zigarren dieser Sorte, die ich bis jetzt rauchen durfte, hatten nie einen Schiefbrand.
Immer wieder gerne

27.04.2018

Würzige und nicht zu starke feine Zigarre. Ideal für einen schönen Sommerabend. Für Geniesser, die sich etwas Besonderes gönnen!

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen