News Blog - alles rund um Zigarren

News, wissenswertes und unterhaltsames aus der Zigarren- Welt.

News, wissenswertes und unterhaltsames aus der Zigarren- Welt. mehr erfahren »
Fenster schließen
News Blog - alles rund um Zigarren

News, wissenswertes und unterhaltsames aus der Zigarren- Welt.

Unerschrocken. Beeindruckend komplex. Unbestreitbar intensiv.

Nachdem die Master Blender erfolgreich Corojo-Tabak in Whiskeyfässern aus Kentucky gereift und den Reifungsprozess perfektioniert haben (Camacho American Barrel Aged), setzen sie nun ihr unerbittliches Streben fort und sind weiter in den Süden gereist, um die wilden Aromen Nicaraguas zu entdecken.

Camacho Corojo Gordo

Die Camacho Corojo Zigarre ist aus 100 % echtem und authentischem Corojo Tabak, dem ursprünglichen Tabakblatt aus Kuba. Sorgfältig gealtert, wie ein erstklassiger Rum ist sie robust und dennoch ausgeglichen. Ein echter, legendärer Smoke für den erfahrenen Gaumen auf der Suche nach dem charismatischen Kick und die einzige Zigarre vergleichbar mit den klassischen kubanischen Zigarren.

Camacho Wettbewerb

Camacho Fans aufgepasst, wir verlosen im März und April Coole Camacho Gadgets und Zigarren. Um beim Wettbewerb mitzumachen, müssen Sie lediglich eine Artikelbewertung zu einem Produkt von Camacho schreiben.

Camacho Connecticut Toro

Diese Camacho tritt die Türe nicht ein. Sie klopft an. Und tritt mit einer milden Ausgewogenheit ein. Aber mild bedeutet nicht schwach!

Camacho steht seit Jahren für insensivsten Genuss. Für das, was Zigarrenliebhaber lieben und für das, was Zigarrenhasser hassen. Wenn Camacho einen Soundtrack hätten, dann wäre er laut.

Camacho Ecuador

Camacho bringt die Zigarrenlinie Camacho Ecuador. Sie besteht aus drei Formaten: Robusto, Toro und Gordo.

Die Camacho Ecuador Linie zeichnet sich durch explosive Schärfe und einen durchgehenden Hauch blumiger Aromen und Zitrusnoten aus. Die neue Mischung besteht aus einem Ecuadorianischen Habano-Deckblatt, einem Brasilianischen Umblatt aus Mata Fina, zwei kräftigen Tabaksorten aus Honduras und aus Pelo de Oro Blättern aus der Dominikanischen Republik für die EInlage. Dabei gibt das Habano-Deckblatt dem Blend die Explosivität. Es ist die Geheimwaffe im Camacho-Arsenal, einzigartig in Bezug auf Farbe, Textur und Aroma. Das Habano-Deckblatt wächst am Fusse der majestätischen Anden, wo schon seit hunderten von Jahren Tabak angebaut wird.

The American Way of Life: Corojo trifft auf Bourbon

Mit der Camacho American Barrel kommt die Symbiose von Tradition und Moderne. Machen Sie sich startklar für ein gewaltiges Raucherlebnis, das wahren Pioniergeist mit den fest verankerten kubanischen Wurzeln der Camacho zur Perfektion vereint. Eine Zigarre, die alle Erwartungen übertrifft, alle Grenzen durchbricht und den Weg für ein Leben auf der Überholspur ebnet.

Camacho Liberty 2017

Die Camacho Liberty, die erstmals im Jahre 2002 lanciert wurde, hat sich zu einem alljährlichen Muss für Sammler und Liebhaber kräftiger und vollmundiger Zigarren entwickelt. Seit Anbeginn wird diese jährliche Sonderedition kurz vor dem amerikanischen Unabhängigkeitstag auf den Markt gebracht um die Gründung der Vereinigten Staaten zu feiern. Die Herstellung jeder Liberty Zigarre beginnt 12 Monate, bevor der Tabak auf den Rolltisch gelangt, wobei aus den besten Konzeptmischungen ausgewählt wird, die im Vorjahr entwickelt wurden. Die Zigarren werden dann gerollt und dürfen mehr als 6 Monate ruhen.

Camacho Powerband

Der Luftzug wird maximiert und holt das Beste aus der Zigarre heraus.

Die Kraft und Muskeln eines klassischen Zweizylinder-V-Motors. Spitzenleistung von A bis Z.

Das erlebt man mit einem 800 Pfund schweren Motorrad.

Das erlebt man mit der Camacho Powerband™.