Davidoff Winston Churchill Late Hour Churchill

Stärke
Aroma
Durchmesser:
19.1 mm
Länge:
178 mm
Rauchdauer:
65 min.

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

CHF 24.30

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

offen-einzel (CHF 24.30)

Lieferzeit: 1 Tage

4er Schachtel (CHF 94.30)

Lieferzeit: 1 Tage

20er Kistchen (CHF 447.10)

Lieferzeit: 1 Tage

Sir Winston Churchill war kein Mann, der sich an Konventionen hielt. Wenn die meisten Menschen... mehr
Beschreibung
Sir Winston Churchill war kein Mann, der sich an Konventionen hielt. Wenn die meisten Menschen über ihren Alltag nachdachten, dachte er darüber nach, wie man am besten ein Land regiert oder einen alliierten Vormarsch befiehlt. Seine Kreativität erlosch nicht gleichzeitig mit den Strassenlaternen. Denn Sir Winston war ein Mann, der die Nacht als eine Quelle der Inspiration und des Tatendrangs empfand. Die Dunkelheit war seine treibende Kraft. Und jetzt feiert Davidoff diese legendäre Facette seines Charakters mit der Zigarre Winston Churchill - The Late Hour.

Wenn das Ende des Abends der Beginn von etwas Neuem ist. Und die Nacht von interessanten Gedanken und Diskussionen begleitet wird, dann ist der Moment für die Davidoff Winston Churchill - The Late Hour gekommen. Die Zigarre selbst sollte Gegenstand von Gesprächen sein, denn sie hat ihre eigene, einzigartige Geschichte. Ihr Tabak ist in Fässern von edelstem Scotch Single Malt Whisky gereift. Dies verleiht der Zigarre eine einzigartige Komplexität, Tiefe und ausgesprochen reiche Aromen, welche gleichzeitig Ihren Gaumen und Ihre Gespräche stimulieren werden. ‘Everyone has his day and some days last longer than others’ pflegte Sir Winston zu sagen.
Verkosten Sie diese erlesene Zigarre bei Tag oder Nacht und lassen Sie sich vom Momentum inspirieren.

Die Reifung im Whiskyfass
Die Mischung von Winston Churchill - The Late Hour enthält Condega Visus Tabak, der in feinsten Scotch Single Malt Whiskyfässern reift.
Die Tabakblätter werden in den Fässern zusammengepresst und fest verschlossen. Durch die Pressung erwärmt sich die Temperatur in den Fässern wodurch der Fermentationsprozess beginnt.
In diesen sechs Monaten nimmt der Tabak die Aromen des Fasses und des Whiskys auf. Durch das Reifen im Fass entstehen die süssen Noten und der vollmundige Geschmack.
Danach ist der Tabak bereit in die Mischung eingerollt zu werden.

Das Geschmackserlebnis

Um die Dunkelheit der Nacht zu widerspiegeln in welcher Sir Winston am kreativsten war, hat Davidoff ein glänzendes und öliges Habano-Deckblatt aus Ecuador in einem satten, dunklen Schokoladenton ausgewählt.
Die beiden Einlagetabake aus Nicaragua, die in den mineralstoffreichen Vulkanböden von Condega und Estelí angebaut werden, verleihen der Zigarre Würze und Charakter. Insbesondere der Condega Visus aus Nicaragua der in original Scotch Single Malt Whiskyfässern reift, geben der Zigarre eine mysteriöse Süsse und geschmackliche Tiefe.
Die beiden verschiedenen Visus Einlagetabake aus der Dominikanischen Republik und das dunkle mexikanische Umblatt, erzeugen zusammen die Komplexität dieser vollmundigen Mischung. Ausgeprägte Geschmacksrichtungen und Aromen verwöhnen den Gaumen mit wechselnden Noten von schwarzem Pfeffer, dunklem Kaffee, Süsse, altem Leder, Holz und Würze. Diese Facette von Sir Winston‘s Charakter hätte nicht besser in der The Late Hour Zigarrenmischung umgesetzt werden können.

Empfohlene Kombination
Wird die Winston Churchill - The Late Hour Zigarre zusammen mit einem Getränk genossen, empfehlen wir darauf zu achten, dass das Getränk zu den ledrigen, holzigen und komplexen Geschmacksnoten der Zigarren passen.
Im Idealfall wäre dies ein schwerer, würziger Rum, der nicht zu süss ist, oder ein Whisky, der weder zu torfig noch zu rauchig ist, aber üppige und komplexe Aromen und Geschmacksnoten aufweist.
Da einer der Einlagetabake in feinsten Scotch Single Malt Whiskyfässern gereift ist, sollte das Getränk einen reichen und mannigfaltigen Geschmack aufweisen, um mit dem ausgefeilten Charakter der
Winston Churchill - The Late Hour Zigarren zu harmonieren.

Aussen: Glänzendes und öliges Habano-Deckblatt
Innen: Straffes Rolling, perfekt verarbeitet.
Rauch: Mittleres Rauchvolumen
Geschmack: Wechselnden Noten von schwarzem Pfeffer, dunklem Kaffee, Süsse, altem Leder, Holz und Würze.
Brand: Sehr gutes Abbrandverhalten.
Deckblatt: Ecuador Habano - Marron Oscuro (Ecuador)
Umblatt: Negro San Andrés (Mexiko)
Einlage: San Vicente Mejorado Visus, Piloto Seco und Olor Visus (Dominikanische Republik), Estelí Visus und Condega Visus (Nicaragua)
Stärke: 5 / 6
Aroma: 5 / 6
Ringmass: 48
Durchmesser: 19.1 mm
Länge: 178 mm
Rauchdauer: 65 min.
Format: Churchill
Form: Parejo
Deckblatt Farbe: Colorado Maduro
Herstellung: von Hand


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Davidoff Winston Churchill Late Hour Churchill"
03.01.2018

Zu Empfehlen

Tolle Zigarre, für ein erstklassiges Rauchvergnügen....! Sehr empfehlenswert!

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen